Herzlich Willkommen beim Kindersachenbasar in Weigersdorf

Der nächste Kindersachenbasar mit Speilzeugflohmarkt von und für Kinder auf dem Außengelände findet am  

04. März 2017 von 09.30 bis 12.00 Uhr

im Gemeindehaus der Trinitatisgemeinde Weigersdorf statt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Frühjahr/Shttp://www.selk-weigersdorf.de/images/waescheleine3.jpgommer2017

Abgabe: Mittwoch, 01.03.17, 10.00 - 18.00 Uhr
Verkauf für Schwangere  und Mütter mit Neugeborenen (max. 6 Monate): Freitag, 03.03.17, 18.00 – 20.00 Uhr
(Einlass nur mit gültigem Mutterpass, max. 1 Begleitperson)
Allgemeiner Verkauf: Samstag, 04.03.17, 09.30 – 12.00 Uhr Rückgabe: Sonntag, 05.03.17, 13.00 – 14.00 Uhr

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------           

Adresse:

Gemeinde- und Jugendhaushttp://www.selk-weigersdorf.de/images/auto.jpg

Hauptstr. 52

02906 Weigersdorf

(Parkplätze sind direkt vor der Tür)  

 

Veranstalter des Kindersachenbasars ist der Verein Einladen e.V.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------   

 

I. Hinweise für Verkäufer  http://www.selk-weigersdorf.de/images/sonne.jpg

1. Welche Sachen können verkauft werden?

  • Kindersachen Gr. 50 - 176
  • Spielzeug (z.B. Puzzle, Bücher, Laufräder, Fahrräder etc.)
  • sonstige Artikel rund ums Kind (Kinderwagen, Hochstühle, Babywippen - Autositze nur mit TÜV etc.)
  • alle Artikel müssen modern, sauber und ohne Mängel sein
  • keine Sets außer Schlafanzüge, Body, Strumpfhosen, Jogginganzüge, Garnituren
  • pro Verkäufernummern nehmen wir max 50 Teile (inkl. Schuhe) + Spielzeug und Babyzubehör
  • Frühjahrsbasar: keine Annahme von Herbst- / Winterkleidung
  • Herbstbasar: keine Annahme von Sommerkleidung

2. Wie erhalten Sie eine Verkäufernummer?

Die Vergabe der Verkäufernummer erfolgt vom 1.-26.2.2017 unter der Tel.-Nr. 0162/ 300 25 20. Danach ist keine Vergabe mehr möglich.

3. Wie wird die Ware ausgezeichnet?

  • die Ware muss mit Verkäufernummer (in rot), Größe und Preis gekennzeichnet werdenhttp://www.selk-weigersdorf.de/images/preisschild1.jpg
  • Befestigung als Pappschild mit Wollfaden oder Heftpflaster an der Kleidung
  • Jacken bitte nur mit Pappschild auszeichnen
  • Preise auf -,50 € oder -,00 € runden (wir behalten uns vor, bei Nichteinhaltung den Preis beim Verkauf auf- oder abzurunden)

Bitte beachten: Artikel, von denen sich das Preisschild löst oder auf denen keine Verkäufernummer stehen, können beim Rücksortieren nicht mehr dem Verkäufer zugeordnet werden und verbleiben beim Veranstalter.

4. Wie soll die Ware verpackt werden?

  • gleiche Größen in Beuteln vorsortieren
  • Abgabe nur in Klappkisten (diese unbedingt mit Verkäufernummer versehen)
  • Sachen in Beuteln oder Kartons werden nicht angenommen
  • Abgabetermin beachten (siehe Box oben rechts)

5. Wann kann die verbliebene Ware nach dem Verkauf abgeholt werden?

Die Ware muss am Sonntag von 13-14 Uhr im Gemeindehaus abgeholt werden.

6. Allgemeine Hinweise

20 % des Verkaufserlöses bleiben beim Veranstalter zur Kostendeckung. Die Ware wird durchgeschaut, und der Veranstalter behält sich vor, Artikel, die nicht sauber und gut erhalten sind, auszusortieren. Für entwendete oder beschädigte Artikel kann keine Haftung übernommen werden. Ware, die zum Rückgabetermin nicht abgeholt wird, verbleibt beim Veranstalter.

7. Anerkenntnis

Mit der Abgabe der Artikel zum angegebenen Termin erkennt der Verkäufer die unter "I. Hinweise für Verkäufer" aufgeführten Bedingungen und Hinweise (1. bis 6.) an. Bei Nichteinhaltung unserer Bedingungen behält sich der Veranstalter vor, bis zu 50% des Erlöses vom Verkäufer einzubehalten.  

II. Hinweise für Käufer

Der Veranstalter tritt beim Kindersachenbasar nur als Vermittler (Dritter) zwischen Verkäufer und Käufer auf.  Es werden keine Artikel ohne Angabe von Verkäufernummer und/oder Preis verkauft. Unkorrekte Preisangaben, abweichend von ...,50 € und ...,00 € werden in Verantwortung des Veranstalter gerundet. Alle Artikel sind von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen. Wartezeiten an allen Kassen können leider nicht vermieden werden. Das Team des Veranstalters bemüht sich um schnelle und zügige Abwicklung des Kaufes.

 

III. Flohmarkt auf dem Außengelände

Es fürfen nur Kinder Ihre Spielsachen verkaufen. Andere Slände sindausdrücklich nicht erlaubt. Keine Standgebühren.

 

Zum Vormerken:

Der Termin für den Herbst-Basar ist der 30.September 2017.

http://www.selk-weigersdorf.de/images/Kinderbild.jpg